Fahren unter Einfluss von Drogen - Strafverfahren ist eingeleitet

Zu sehen sind Tabletten.

Ein 33-Jähriger fuhr unter dem Einfluss von illegalen Drogen. Foto: Pixabay

Um 22:47 Uhr wurde am gestrigen Montagabend ein 33-Jähriger aus der Gemeinde Ringgau mit seinem Pkw in der Göttinger Straße in Sontra angehalten und kontrolliert.

Dabei stellte sich heraus, dass er unter dem Einfluss von illegalen Drogen (Amphetamine) das Auto fuhr und zudem keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und entsprechende Strafverfahren eingeleitet.