In der Nacht zu Sonntag: Sachbeschädigungen an drei Autos in Bad Lauterberg

Zu sehen ist ein Autospiegel.

Sachbeschädiger brachen den rechten Außenspiegel eines Daihatsu ab und warfen ihn auf ein Grundstück. Foto: Pixabay

In Bad Lauterberg (Landkreis Göttingen) sind in der Nacht zum Sonntag (10.10.21) drei geparkte Autos beschädigt worden.

Hinweise auf die Täter gibt es noch nicht. Die Polizei ermittelt.

In der Scharzfelder Straße brachen Sachbeschädiger den rechten Außenspiegel eines Daihatsu ab und warfen ihn im nahegelegenen Steinweg auf ein Grundstück.

Auf einem Hotel-Parkplatz in der Erikastraße zerkratzen Unbekannte in derselben Nacht mutmaßlich mit einen spitzen Gegenstand die Fahrerseiten eines schwarzen VW Golf und eines Hyundai.
Die Höhe der jeweils verursachten Schäden ist noch offen.

Sachdienliche Hinweise zu allen Sachbeschädigungen bitte an das Polizeikommissariat Bad Lauterberg, Telefon 05524/9630.