Unfall im Lutteranger: Kradfahrer stürzt, mutmaßlicher Unfallverursacher flüchtet

Es ist ein auf der Straße liegendes kaputtes Motorrad zu sehen.

Der Biker wich sofort aus und konnte eine Kollision verhindern. Foto: Pixabay

Im Zusammenhang mit dem Sturz eines Motorradfahrers am vergangenen Montagnachmittag (06.09.21) im Göttinger Lutteranger suchen die Unfallermittler der Polizei nach einem silbernen VW Golf sowie Zeugen.

Der Unfall geschah gegen 13.55 Uhr in Höhe der Parkplatzausfahrt des "Globus-Baumarktes".

Ersten Erkenntnissen zufolge, fuhr zur fraglichen Zeit ein älterer Mann mit seinem silbernen VW Golf 6 (Baujahr 2008 bis 2012) vom Parkplatz und bog nach rechts in den fließenden Verkehr ein. Dabei übersah der Unbekannte vermutlich aus noch ungeklärten Gründen den von links kommenden, vorfahrtberechtigten Motorradfahrer. Der 21 Jahre alte Biker aus Göttingen wich sofort aus und konnte so eine Kollision verhindern. Allerdings kam er dabei zu Fall. Der unbekannte Autofahrer setzte seine Fahrt fort.

Unfallzeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0551/491-2215 zu melden.